Standortverbesserung

Besonders im urbanen Raum sind die Bedingungen für eine arttypische Wurzelentwicklung häufig unzureichend.

Grundlage für eine vitale Baumentwicklung ist ein möglichst vollständig ausgebildetes Wurzelsystem. Dazu bedarf es eines Bodens, der leicht zu durchdringen ist und genügend Freiraum für Wasser und Luft bietet. Für die Mehrzahl der Pflanzen ist überdies das Vorhandensein pilzlicher Symbiosepartner (Mykorrhizapilze) unverzichtbar.

 

Wenn Beeinträchtigungen in diesem Bereich festgestellt werden, gibt es Möglichkeiten der Sanierung. Bewässerung und Düngung sind grundlegende Maßnahmen, darüber hinaus stehen uns eine Vielzahl anderer Verfahren wie Bodenbelüftung und Beimpfung mit Mykorrhizapräparaten zur Verfügung.   



Weitere Informationen